So fotografieren Sie den LED-Bildschirm mit dem iPhone

2023/10/07

So fotografieren Sie den LED-Bildschirm mit dem iPhone


Heutzutage schreitet die Technologie in besorgniserregendem Tempo voran. LED-Bildschirme sind allgegenwärtiger geworden und es ist nicht ungewöhnlich, sie in verschiedenen Umgebungen zu sehen, von Konzerten bis hin zu Museen. Daher möchten die Menschen diese Momente durch Fotos festhalten. Allerdings ist das Fotografieren von LED-Bildschirmen mit einem iPhone schwieriger als es scheint. In diesem Artikel besprechen wir die Schritte, die Sie unternehmen können, um mit Ihrem iPhone klare und hochwertige Bilder von LED-Bildschirmen aufzunehmen.


1. Reflexionen minimieren

Das Aufnehmen von Bildern von LED-Bildschirmen erfordert ein Verständnis der Umgebung, in der Sie sich befinden. Die Reduzierung von Reflexionen auf dem Bildschirm ist von entscheidender Bedeutung, da sich Reflexionen negativ auf die Qualität Ihrer Bilder auswirken können. Um dies zu erreichen, ändern Sie Ihre Position, um zu vermeiden, dass Sie direkt auf den LED-Bildschirm blicken. Nehmen Sie das Foto idealerweise aus einem Winkel auf, in dem der Bildschirm das Licht nicht reflektiert.


2. Passen Sie die Helligkeit an

Beim Aufnehmen von Fotos von LED-Bildschirmen ist es wichtig, die Helligkeit des Smartphones anzupassen. Das Reduzieren der Helligkeit des Telefons kann dazu beitragen, die Details hervorzuheben und die Reflexion zu minimieren. Um dunkle Bilder aufzuhellen, erhöhen Sie die Helligkeit des LED-Bildschirms. Sie können auch eine App verwenden, mit der Sie die Helligkeit mit nur wenigen Fingertipps anpassen können.


3. Achten Sie auf die Komposition

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Komposition Ihrer Bilder. Um ein qualitativ hochwertiges Bild eines LED-Bildschirms aufzunehmen, stellen Sie sicher, dass die Kamera parallel zum Bildschirm ausgerichtet ist. Dies hilft Ihnen, das Bild aus dem bestmöglichen Winkel aufzunehmen, und minimiert außerdem das Risiko einer Verzerrung des Bildes. Vermeiden Sie außerdem ein zu starkes Heranzoomen, da das Bild dadurch unscharf werden kann.


4. Reinigen Sie das Kameraobjektiv

Ein schmutziges Kameraobjektiv kann für einen Telefonfotografen lebensgefährlich sein. Halten Sie das Kameraobjektiv Ihres Telefons jederzeit aufgeräumt, um sicherzustellen, dass Ihre Fotos scharf und gestochen scharf sind. Verwenden Sie zum Reinigen der Linse Ihres Telefons ein kleines Mikrofasertuch. Seine Faserstruktur hilft dabei, Schmutz und Flecken von der Kameraoberfläche zu entfernen, ohne Kratzspuren zu hinterlassen.


5. Verwenden Sie den Burst-Modus

Die Burst-Modus-Funktion auf iPhones ist eine praktische Möglichkeit, hochwertige Bilder des LED-Bildschirms aufzunehmen. In diesem Modus werden mehrere Fotos schnell hintereinander aufgenommen, sodass Sie aus der Menge das perfekte Bild auswählen können. Um den Burst-Modus zu verwenden, halten Sie den Auslöser kontinuierlich gedrückt. Sie können sie später durchsehen und das beste Foto auswählen, das den gewünschten Moment einfängt.


Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Fotografieren eines LED-Bildschirms mit einem iPhone einige grundlegende Techniken erfordert. Wenn Sie diese beherrschen, können Sie das bestmögliche Bild des gewünschten Bildschirms aufnehmen. Denken Sie immer daran, die Anzahl der Reflexionen auf dem Bildschirm zu minimieren, die Helligkeit anzupassen, auf die Bildkomposition zu achten, das Kameraobjektiv zu reinigen und den Burst-Modus Ihrer iPhone-Kamera zu verwenden. Hoffentlich helfen Ihnen diese Tipps dabei, unvergessliche Aufnahmen von LED-Bildschirmen mit Ihrem iPhone zu machen.

.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage
Chat
Now

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
ภาษาไทย
Polski
bahasa Indonesia
русский
Português
한국어
日本語
italiano
français
Español
Deutsch
Aktuelle Sprache:Deutsch